Dynamische Nitrifikation auf dem Standard von Industrie 4.0

Abwasserreinigungsanlagen sind für Kommunen eine der grössten Stromverbraucher.

 

Techfina SA hat, um dem entgegenzuwirken, das klassische Belebtschlammverfahren nachhaltig weiterentwickelt, so dass der Betrieb dynamisch an den jeweiligen Frachtanfall angepasst wird. 

Der Lösungsansatz der dynamischen Nitrifikation erfordert eine ausgeklügelte Mess-, Steuer- und Regeltechnik, die bei optimalem Sauerstoffgehalt die Gebläse- und druckluftbetriebenen Sauerstoffeintragungssysteme herunterfährt. Belüftung und Umwälzung werden entkoppelt. 

 

Diese dynamische Umschaltung reduziert den Stromverbrauch signifikant. Ausserdem erhöht sich die Lebensdauer der Belüfter, was wiederrum den Wartungsaufwand reduziert und die Unterhaltskosten senkt. Neben allen Einsparungen, die die dynamische Nitrifikation mit sich bringt, erhöht sie gleichzeitig auch noch effizient die Eliminationsrate vom Gesamtsticksoff.

1/3
Ihre Anfrage für Ihr Projekt

Vielen Dank für Ihre Anfrage

Ihr Projekt?
IHR ANSPRECHPARTNER
Andras Harangozo.png

Andras Harangozo
T  +41 52 269 18 80
M  info@techfina.ch

 

DYNAMISCHE 
NITRIFIKATION